Bildung für Mädchen – 2 € für mehr Freiheit!

Wer frei sein will, benötigt Bildung!Logo Benin_final

 

Diesem Gedanken sind wir auch bei Freedom Sounds verpflichtet. Nun ist Bildung als Wurzel für Befreiung nicht für alle Menschen auf der Welt in gleichen Maßen erreichbar. Daher engagiert sich Astrid Toda seit Jahrzehnten in Westafrika. Sie versucht Familien in Benin darin zu unterstützen, besonders ihre Mädchen in die Schulen zu schicken. Darüberhinaus werden Schulen in entlegenen Gegenden in Benin gebaut.

Wir kennen die gute Arbeit von Frau Toda bereits seit Jahren und sind selbst in Bildungsberufen tätig. Daher bitten wir alle Besucher des Festivals am Eingang um eine kleine Spende von 2 € für dieses tolle Projekt. Mit 2 € kann man in Benin z.B. je ein Heft und Kugelschreiber für 5 Kinder anschaffen. Wer weniger oder mehr geben möchte, kann das natürlich auch gerne tun.

Mitarbeiter des Entwicklungshilfeprojektes werden an beiden Tagen vor Ort sein und Fragen beantworten.

www.entwicklungshilfe-westafrika.de (Deutsch)

English version of the website

672

Back to Home

Don’t Stop Here

More To Explore

Freedom Sounds Club Night Ska Special

Dieses Ska Special ist eine kleine Sensation: Mit Potato 5 meldet sich die einflussreichste englische Ska-Band seit der 2-Tone Bewegung zurück. Ihre erste EP löste

Hygienekonzept Freedom Sounds 2022

Durch die neue Coronaschutzverordnung für NRW vom 1. April gibt es keine Einschränkungen mehr bei Konzertveranstaltungen, also weder Zugangsbeschränkungen noch Maskenpflicht. Wir alle gewöhnen uns