Freedom Sounds CD Box Set

Mit jedem Freedom Sounds 3-CD Set, jedem T-Shirt und jedem anderen Merch-Artikel unterstützt ihr unsere Arbeit — und jamaikanische Künstler*innen in Not, denn zehn Prozent des Merch-Umsatzes beim Festival oder unseren anderen Veranstaltungen gehen an Action Speaks Louder Than Words e.V.

CD mit Ticket oder T-Shirt kombinieren ?: Ihr wollt das Festival supporten und euch dabei selbst etwas Gutes tun? Kein Problem! Wenn ihr euer Ticket per Mail über uns ordert und ein Festival T-Shirt und/oder ein CD-Box Set dazu bestellt, dann spart ihr 5 €:

Weekendticket (80 €) + CD-Box Set oder T-Shirt (regulär 20 €) = 95 €
Tagesticket (50 €) + CD-Box Set oder T-Shirt (regulär 20 €) = 65 €

Die T-Shirts sind aus Bio-Baumwolle, nachhaltig produziert und haben einen hochwertigen Aufdruck. Es gibt sie in hellblau und rot sowie im “Girlie”- und im Männer-Schnitt. Ihr sucht euch dann einfach vor Ort das passende Shirt aus. Wir haben alle gängigen Größen da.

Bestellungen bitte per Mail an karten@freedomsoundsfestival.de

Fotos by Ashley Grebb Phtography und Ulrich Grobusch, Design, Artwork: Sven Trapp

Diese Box ist eine wahre “Labour of Love” geworden. Für unser Jubiläum wollten wir ein Album mit Musik von Bands, die schon mal bei uns gespielt haben oder das dieses Jahr noch tun werden. Die Resonanz war so überwältigend, dass daraus 3 CDs geworden sind, bis zum Rand gefüllt mit 66 Stücken, von denen etwa zwei Drittel bisher unveröffentlicht sind. Viele Stücke sind ganz neu oder wurden sogar eigens für “Freedom Sounds” eingespielt (siehe Tracklisting unten!). Das Ergebnis ist einfach nur grandios geworden — even if we say so ourselves.

Dazu gibt’s ein 48-seitiges Booklet mit Liner Notes u.a. von Dr. Ring Ding und vielen tollen Fotos aus den letzten 10 Jahren von Ashley Greb und Uli Grobusch. Die Chancen stehen nicht schlecht, dass ihr euch selbst auf einem der Bilder finden werdet, vielleicht ja sogar auf dem Cover:

Foto: Ashley Greb Photography (während des Auftritts der Delirians, Gebäude 9, 2017)

Der Löwenanteil der Einnahmen geht übrigens über die GEMA an die Künstler*innen, also schlagt reichlich zu. Alle Beteiligten haben uns Stücke umsonst gegeben. Wir verdienen nichts daran.

Online könnt Ihr das Werk bestellen über aggroshop.com (Paul vom Aggroshop vertreibt das Box-Set nicht nur für Deutschland und die Niederlande sondern hat auch gemeinsam mit Nico von Montfort das Mastering besorgt.)

In Italia, è possibile ordinare il cofanetto esclusivamente tramite il Web Shop Bluebeaters. (In Italien könnt Ihr die Box exklusiv über den Web-Shop der Bluebeaters bestellen.)

And if you want to order the box from the UK, Juno Records is the web shop you can trust. (Und falls Ihr die Box aus UK bestellen wollt, ist Juno Records der Web-Shop Eures Vertrauens.)

Das Tracklisting:

CD 1
1. Dr. Ring Ding — Pon Di Freedom Sounds*
2. The Void Union — Straight To The Top*
3. Resonators — Mandrake (long version)
4. Soothsayers meets Victor Rice — Last Days
5. Winston Francis — U.T.A.*
6. The Roosterz — Break The Silence
7. Roy Ellis — Shine Your Light
8. Tommy Tornado & The Clerks — La Garde Noire
9. North East Ska Jazz Orchestra meets Wicked Dub Division — Shelter*
10. Dreadzone — Never Going Back
11. Denise Sherwood — Snake Skin*
12. Principles Of Joy — True Life*
13. The Soul Chance — Cupid*
14. Kitty, Daisy & Lewis — Turkish Delight
15. Le Grand Miercoles — Farewell To Cheyenne*
16. The Stingers ATX — Your Face*
17. The Clerks — Straight Ahead*
18. The Utopians — Let Me Know*
19. The Tibbs — Ball And Chain
20. Intensified — Don’s Lament*
21. Bim Skala Bim — Gumbo (peace mix)*
22. The Slackers — Nobody’s Listening (live)*
CD 2
1. The Dynamics — You Gotta Have Freedom*
2. The Beat feat. Ranking Roger — Maniac
3. Keith & Tex — Reggae Music Sweet
4. Le Birrette — Call Me*
5. King Zepha — You Let Yourself Go
6. Kapelle #3 — Moment Mal*
7. Arthur Kay & The Clerks feat. Roi Pearce — King Of The Jungle
8. Too Many Crooks — Behind You
9. Buster Shuffle — In History I Still Have You
10. Maroon Town — Masekela Skank (extended)*
11. The Beat From Palookaville — Rudies Give Up
12. Los Apartamentos — Marjorie’s Flirtation*
13. Boss Capone & Patsy — Everybody Carnival*
14. Nine Ton Peanut Smugglers — Drugs Mule*
15. The Skadows — Apache (live)*
16. Smiley & The Underclass — We All Get Like This*
17. Cartoon Violence — No Detective*
18. El Bosso & Die Ping Pongs — Ich Sehe Was (live)*
19. Stone Foundation — Tracing Paper (live)*
20. The Selecter — Daylight
21. The Meow Meows — London Road*
22. Akatz — La Mision
23. Rudy Mills — Goody Goody*
CD 3
1. Natty Bo & The Top Cats — One Step Beyond (live)*
2. Johnny Clarke meets Soothsayers — African Blood (live)*
3. The Officinalis — Silver Moon In Positano*
4. The Bluebeaters — Trinity*
5. The Hempolics — Fu Man Chu (alternative version)*
6. Western Standard Time Ska Orchestra — Unshackled
7. Alpheus — Our Time Will Come*
8. The Magnetics — Time Hard*
9. Masons Arms — Lass Los*
10. Carlton Jumel Smith — Respect The Game*
11. Night Owls feat. Chris Dowd & Tippa Lee — I Only Have Eyes For You*
12. Eastern Standard Time — Little Brother*
13. Goldmaster Allstars — Northern Light*
14. The Steady 45s — Just A Little Bit Of Everything*
15. Jim Murple Memorial — Covida*
16. Jeb Loy Nichols — Big Troubles Come In Through A Small Door
17. The Delirians — Sweet Leaf
18. Conscious Culture — By The Sea*
19. The Bandulus — Pieces*
20. Babylove And The Van Dangos — Soldiering On
21. Mick Clare — Don’t Go Away (campfire version)*

*new, previously unreleased or unreleased on CD.

Back to Home

Don’t Stop Here

More To Explore

Hotel-Deal Ibis

Hotel Deal ibis budget Köln Messe Preis: 70 € pro Nacht pro Einzelzimmer inkl. Frühstück (zzgl. Kulturförderabgabe)85 € pro Nacht pro Doppelzimmer inkl. Frühstück (zzgl.

Line-up für Freedom Sounds Festival 2024

Kombiangebot: Ticket + CD/Ticket + T-Shirt: Ihr wollt das Festival supporten und euch dabei selbst etwas Gutes tun? Kein Problem! Wenn ihr euer Ticket per Mail